Die 1. Damen waren heute bei SCC zu Gast. Nach einem 2:2-Gleichstand zur Halbzeitpause trafen die Damen in den folgenden zwei Vierteln sowohl in der 37. als auch in der 38. Minute. Die Gastgeberinnen vom SCC musste sich letztlich mit 3:4 geschlagen geben. Die Wespen freuen sich über 3 weitere Punkte.

Im Berliner Derby gegen den TC Blau-Weiss unterlagen die 1. Herren mit 2:4. Dennoch war es ein spannungsreiches Spiel, da die Wespen zwischenzeitlich bereits 0:2 hinten lagen, ihnen schnell der 2:2-Ausgleich gelang und die Karten zu Beginn des dritten Viertels wieder neu gemischt waren.

Ausführliche Spielberichte finden sich hier (Doppelpfeil neben Spieleintrag im Wochenplan anklicken – leider keine direkte Verlinkung möglich).

X