Zwei souveräne Siege gegen, aus welchen Gründen auch immer, ersatzgeschwächte Gegner führten am Wochenende zur Verteidigung der Tabellenführung in der Ostliga mit einer 6:0 Bilanz (48:6 Matchpunkte). Am Samstag gab es einen 8:1 Erfolg bei Blau-Weiss II und am Sonntag ein 9:0 gegen den Hermsdorfer SC. Am 29. August (Tag unseres Wespenfestes) wird dann auf unserer Anlage das Spiel zum direkten Wiederaufstieg unserer 1. Damen in die Regionalliga Nord-Ost ausgetragen.

Stephan Schulte

X