Wespen holen in Schwerin einen Titel und 2 tolle Platzierungen

Wespen holen in Schwerin einen Titel und 2 tolle Platzierungen

Am vergangenen Wochenende fand in Schwerin ein Turnier der Dunlop Juniors Serie zum Saisonauftakt statt, malerisch gelegen direkt mit Blick auf das Schweriner Schloss (siehe Photo).
Sportlich ging es ähnlich feudal zu aus Wespensicht:
In der U10 holte Johannis Rimkus sich den 1. Platz. (Finale gegen Jannis Bronskowski, Spielvereinigung Blankenese). Einen sensationellen 2. Platz erkämpfte sich die ungesetzt Linnea Rimkus, die bis zum Finale einen regelrechten Atomlauf hatte und die an Nummer zwei gesetzte Romy Kirsch (TC Stelle) im Halbfinale bezwang (6:0, 3:6, 10:5). Das Finale verlor sie gegen Varien Schulz (Lübecker SV) glatt in zwei Sätzen. Zora König schied im Halbfinale aus, verlor gegen Varien denkbar knapp im Matchtiebreak nach tollem Kampf.
Die Reise war ebenfalls ein Wiedersehen mit der Ex-Wespe Oscar Brand, der mittlerweile in Hamburg Blankenese zu Hause ist und einen sportlichen Gruss an die Wespen nach Berlin schickt.

Karsten Meyer

4 Punkte für die 1. Damen

Die 1. Damen starteten in der 2. Bundesliga Gruppe Süd mit einem Unentschieden und einem Sieg in die Rückrunde auf dem Feld und sind damit momentan – mit einem Spiel mehr als die Tabellenzweiten – Tabellenführende.

Am Samstag trafen die Damen zunächst auf den Bietigheimer HTC. Nachdem die Gastgeberinnen in der 10. Spielminute mit dem Treffer zum 1:0 in Führung gegangen waren, kämpften die Wespen zunächst um den Ausgleich. Dieser gelang ihnen durch ein Eckentor in der Schlussphase des 2. Viertels. Zur Halbzeitpause stand es somit 1:1. Im 3. Viertel gingen die Gegnerinnen erneut in Führung, die unsere Damen wiederum in der 46. Minute ausglichen. Es blieb bei einem Endstand von 2:2.

Am Sonntag waren die Damen beim Feudenheimer HC zu Gast. Durch Tore in den letzten Minuten des 2. und 4. Viertels und einem gegentorlosen Spiel siegten die Wespen souverän mit 2:0 in Mannheim.

Weiter so!

Ausführliche Spielberichte finden sich hier (leider keine direkte Verlinkung möglich).

Buchung unserer Tennisplätze

Liebe Mitglieder,

bis einschließlich Donnerstag erfolgt die Reservierung der freigegebenen Plätze noch über die im Foyer ausliegende Liste. Für Freitag (Reservierung sind online 2 Tage im Voraus möglich) ist dann die Onlinereservierung freigeschaltet.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Saison  & viel Spaß beim Spielen!

X