Boars´n Roses Cup Sieger 2019! Die Alten Herren der Zehlendorfer Wespen sind bei der Premiere des Pfingstturniers von Blau Weiss ganz oben auf dem Treppchen gelandet. Dem souveränen 1. Platz in der Vorrunde folgte ein hart umkämpfter 1:0 Sieg im Halbfinale gegen die äußerst engagierten Spanier aus Ourense und ein nicht weniger spannendes Finale gegen die Gastgeber, in dem die Wespen sich am Ende verdient mit 1:0 durchsetzen konnten. Die Spiele auf Kunst- und Naturrasen verlangten den insgesamt sieben Mannschaften aus Spanien, Holland und Deutschland alles ab, ebenso wie das wundervolle Rahmenprogramm. Nach dem Warmup-BBQ am Freitag, zahllosen Bierfass-Runden über das ganze Wochenende, reichlich Wildschwein vom Grill, einer (be)rauschenden Playersparty am Samstag mit Wildschwein-Wodka-Rutsche und einem fantastischen Abschlussdinner am Sonntag war der freie Pfingstmontag für manch einen Hockeyhelden überlebenswichtig. Ein großes Kompliment und riesiges Dankeschön an die Gastgeber von Blau Weiss, denen es gelungen ist, ein perfekt organisiertes Turnier mit einer persönlichen Note auszustatten. Die Titelverteidigung ist fest eingeplant!

Jan Möller

Foto: Eberhard Tippelt

X