Am vergangenen Samstag, den 13.05.2017, hat eine Stadtauswahl der Berliner Seniorenhockeyspieler gegen Uhlenhorst Mühlheim um den traditionsreichen inoffiziellen Deutschen Meistertitel der Senioren, den sogenannten Löwenpokal, gespielt. Der Wanderpokal wurde erstmals 1960 und nun schon zum 109. Mal ausgetragen. Auf Berliner Seite haben Oli Krause, Tobi Schmidt und Vedran Par die Zehlendorfer Wespen vertreten.

Als Generalprobe diente ein Vorbereitungsspiel gegen die Wespen-Senioren eine Woche vorher, dass sich im Nachhinein als wichtiger Härtetest und Motivation für alle Teilnehmer herausstellte. Denn die mit etlichen ehemaligen Nationalspielern bestückten Uhlen schienen übermächtig und wollten sich ihren 18. Sieg in Folge und den 50. Sieg insgesamt auf eigenem Platz nicht nehmen lassen.

In einem über die gesamte Spielzeit packenden und hartumkämpften Spiel konnten wir uns mit 1:0 durchsetzen. Stefan Kroeber vom SCC (ehemals auch Wespe) schoss das Siegtor in der 13. Minute. Ein genauerer Spielbericht ist auf der BHV-Internetseite unter “Nachrichten->Pokal->Löwenpokal” zu finden.

Mit Glück und Geschick konnten wir die Führung über die Spielzeit retten. Der Rest ist pure Freude. 🙂

Vielen Dank an Alle, die uns unterstützt haben!!

Oli, Tobi und Vedran

Auswahl Mülheim:
Christoph Möltgen, Christian Häbel (beide TW), Thomas Brinkmann, Jan-Peter Tewes, Stefan Tewes, Philipp Schönfeld, Dirk Brinkmann, Axel Uhlenbruck, Tim Leusmann, Andreas Becker, Hans-Ullrich Oeckinghaus, Dirk Nürnberger, Peer Nürnberger, Jens Lüninghöner, Carsten Hellwig, Carsten Peetz, Dr. Carsten Fischer. Schiedsrichter: Wolfgang Bruckmann

Auswahl Berlin:
Bernd Philip (Füchse Berlin), Sebastian Engmann (BSC), Vedran Par (Wespen), Gernot Goldenbaum (SCC), Thorsten Rosner (Z88), Benjamin Funk (TC BW), Oliver Krause (Wespen), Michael Kossel (Z88), Björn Gerlach (Z88), Stefan Kroeber (SCC), Marian Sommer (TC BW), Tobias Schmidt (Wespen), Martin Cäsar (SC Brandenburg), Uwe Gienapp (TC BW), Stefan Kloos (Rotation Prenzlauer Berg), Markus Köppe (Z88). Teamkapitän: Andreas Grabowski (TC BW). Schiedsrichter: Ingo Wiesner

X