Nach vier Siegen aus den letzten Spielen ist unser Team nicht nur souverän einem möglichen Abstieg entronnen, sondern hat sich gleichzeitig das Recht erspielt, am 9.9.17 ein Aufstiegsspiel in die Regionalliga NO zu bestreiten! So dicht liegen Erfolg und Misserfolg in dieser undurchschaubaren Lotterieliga zusammen. Über eine Umgestaltung der Ostliga sollte dringend nachgedacht werden…
Am Samstag setzten sich die Herren überlegen mit 8-1 beim BSV durch. Am Sonntag ging es dann nach Dresden Mitte. Gegen ein um seine letzte Chance kämpfendes Team (erstmalig in absoluter Bestbesetzung) krönten unsere Jungs ihre Saisonleistung. Nach einem 4-2 Zwischenstand wurden alle 3 Doppel zum 7-2 Endstand gewonnen. Mein Dank und Respekt gilt natürlich Coach K und den Spielern Alexander Betz, Henrik Silanpaa, Julian Freudenreich, Adrian Engel, Julian Heikenfeld, Alexander von Gils und Moritz Kandt. Und ab sofort Konzentration auf den Aufstieg in die Regionalliga!
Stephan Schulte

X