Am Samstag waren die 1. Herren für vier Vorbereitungsspiele in Osternienburg. Die neue Formation aufgrund der Neuzugänge sollte über den Tag den letzten Schliff bekommen. Um am nächsten Wochenende einen erfolgreichen Saisonstart gegen TusLi zu absolvieren, war es das Hauptziel sich einzuspielen und Automatismen festzulegen. Bis zum vierten Spiel konnte sich die Mannschaft weiterentwickeln und wirkte nach und nach stabiler. Im letzten Spiel merkte man dann aber doch die körperliche Anstrengung und musste sich Hannover, die ein Spiel weniger hinter sich hatten, geschlagen geben.

Jetzt heißt es eine Woche lang, alle Knochen beieinander halten und die letzten Blessuren auskurieren. Am Samstag startet die 1. Bundesliga der Herren und mit TusLi kommt direkt ein Gegner mit Viertelfinalambitionen.

Spielergebnisse der Vorbereitungsspiele:
Wespen vs SCC 5:3
Wespen vs Osternienburg 5:4
Wespen vs Mariendorf 4:1
Wespen vs Hannover 1:4

Felix Fischer/Luka Kienbaum

X