Unsere Nachwuchs-Wespe Niclas Albrecht hat an den letzten Wochenenden sehr erfolgreich im Verbandsgebiet und Hamburg Turniere bestritten. Nachdem er bei der TVBB Herren-Quali zwei Runden gewinnen konnte spielte er eine Woche später beim Herren-Ranglisten-Turnier in Fürstenwalde sich in das Viertelfinale und unterlag dort erst im Match-Tiebreak. Dabei gelang dem noch 14-jährigen der erste Sieg gegen einen Spieler der DTB Herren-Rangliste. Letztes Wochenende konnte Nici beim stark besetzten Buchholz Juniors Cup als Nr. 3 der Setzliste im Halbfinale die #2 P. Olsson in zwei Sätzen bezwingen. Im Finale siegte er dann erstmals auch gegen an #1 gesetzten F. Assmann deutlich.
Glückwunsch Nici, weiter so! 🙂

X