Im Halbfinale der Hallenmeisterschaften setzten sich unsere Damen souverän mit 5:1 gegen den LTTC Rot Weiß durch.

In der Aufstellung L. Kemkes, S. Exner, C. Lotz und M. Misch traten sie auch zum Finale gegen den hoch eingeschätzten SCC an. Dieser hatte in seinem Semifinale die Damen des TC Blau-Weiss bezwungen. Nach dem Einzel stand es 3:1 für unser Team. Zum endgültigen Sieg reichte ein gewonnener Satz im Doppel. Beide Doppel gewannen fast zeitgleich den 1. Satz mit 6:1, bwz. 6:2 und der letztendlich klare Sieg war unter Dach und Fach. Nach den Gruppenspielen und einer grandios gespielten Endrunde habt ihr Euch diesen Titel mehr als verdient! Eure Trainer / Betreuer und Coaches Axel und Stephan sind wahnsinning stolz auf euch.

Wespen He Endrunde 160220

Ein Riesenkompliment geht auch an unser Herrenteam. In einem dramatischen und extrem hochklassigen Halbfinale gegen den LTTC Rot-Weiß mussten sich unsere Jungs mit 3:3 und einem Satz weniger geschlagen geben. So gut wie alle der zahlreichen und begeisterten Zuschauer waren von den Leistungen der Spieler J. Freudenreich, A. Betz, J. Heikenfeld und R. Herold begeistert. Gleiches kann man auch von Karsten und mir behaupten. Nehmt diesen Schwung mit in die herausfordernde Sommersaison 2016!

Wie immer Tableaus auf der Homepage des TVBB und ausführliche Berichte im nächsten Wespenstachel.

St. Schulte

X