Auch wenn unser Damenteam ohne Vlada Ekshibarova eine deutliche 2-7 Niederlage beim Tabellenersten Horn und Hamm kassierte, haben die Mädels in der Regionalliga ihre Klasse bewiesen. Mit einer 4:3 Bilanz haben sie souverän die Liga gehalten und mit etwas Glück wäre sogar noch mehr drin gewesen. Respekt!

Die 1. Herren unterlagen im letzten Saisonspiel in der Ostliga Grün-Weiß Nikolassee mit 1:8. Auch hier traten wir ohne unsere Nummer 1 (David Poljak, bzw. Jack Findel-Hawkins) an. Von dem dauerverletzten Alex Betz an Position 2 ganz zu schweigen. Trotz allen Ungemachs qualifizierte sich das Team mit einer 4:3 Bilanz für das Relegationsspiel am 8. September 2018 zum Aufstieg in die Regionalliga Nord-Ost. Ende gut, Alles gut!

Stephan Schulte

X