Es ist wieder soweit!

Am Sonntag, den 1. Dezember starten die 1. Damen und 1. Herren in ihre Hallensaison in der ersten Bundesliga. Beide Teams treffen im Rohrgarten auf den Osternienburger HC. Das Damenspiel wird um 15:00 Uhr angepfiffen. Im Anschluss gehen unsere Herren um 17:00 Uhr an der Start.

Im letzten Jahr gelang sowohl den Damen als auch den Herren das Erreichen des Viertelfinales. Mit einem guten Start kann dies auch dieses Jahr wieder geschafft werden.

Die Teams freuen sich auf zahlreiche Zuschauer am ersten Advent und wollen die Weihnachtszeit mit sechs Punkten einläuten!

Mädchen C holen 2.Platz beim Harvey-von-Hude-Cup in Hamburg

Mädchen C holen 2.Platz beim Harvey-von-Hude-Cup in Hamburg

Am vergangenen Wochenende sind wir zum sehr gut besetzten Mädchen C-/Knaben C-Turnier vom Harvestehuder THC nach Hamburg gefahren. Der gute Ruf zeigte sich schon in der Teilnahme der Mannschaften aus Hannover, Braunschweig, Bremen, Mülheim, Frankfurt oder München.

Wir starteten unser Abenteuer mit einer Bahnfahrt um 06:50 nach Hamburg. Dabei trafen wir die BHC-Mädchen, die zum Hallenturnier vom Club an der Alter fuhren. Für uns fing es mit deutlichen Siegen gegen Braunschweiger MTV, München SC und Hannover 78 sehr gut an und so kam es mit dem letzten Gruppenspiel gegen HTHC1 zu einem richtigen Spitzenspiel. In der vollbesetzten Halle entwickelte sich ein rasantes Spiel, in dem wir uns knapp mit 1:2 geschlagen geben mussten. Das Halbfinale konnten wir gegen Uhlenhorst Mülheim souverän mit 3:1 für uns entscheiden. Der HTHC gewann sein Spiel gegen SC Frankfurt 80 ebenfalls klar – Revanche?!.

Das Finale war ein richtiger Hammer: volle Halle, Nebelwand, namentlicher Aufruf und Einlaufen der Spielerinnen, Nationalhymne und eine atemberaubende Stimmung. Das war doch neu und vielleicht zu aufregend für uns. Wir begannen sehr nervös und lagen schnell mit 0:4 zurück. Aber die Mädchen haben eine tolle Moral bewiesen und ein packendes Spiel geliefert. Letztlich ging der Sieg mit 2:4 verdient an HTHC. Als Anerkennung wurde Katharina Tolger als beste Torhüterin des Turniers ausgezeichnet – Gratulation!

Der ersten Enttäuschung folgte schnell die Freude über ein schönes Turnier, in der viele neue Bekanntschaften geschlossen wurden und alle Lust auf mehr bekommen haben.

Let´s go, Wespen!

Vedran Par

Nachtrag zur Feldsaison: Mädchen C gewinnen B-Pokalendrunde gegen BHC

Nachtrag zur Feldsaison: Mädchen C gewinnen B-Pokalendrunde gegen BHC

Zu Beginn der Feldsaison waren alle unsicher, ob das gute Ergebnis der Hallensaison (3. Platz) erneut erreicht werden kann. Denn im Feld braucht man nicht nur gute Einzelspielerinnen, sondern auch in der Breite ein starkes Team.

Doch schon früh zeichnete sich ab, dass sich unsere Mädchen vor den zum Teil einen Kopf größeren Gegnerinnen nicht verstecken müssen. Selbst den BHC konnten wir in der Gruppenphase mit 3:1 schlagen und uns souverän als Gruppenerster mit 29:3 Toren für die Endrunde qualifizieren.

Im Halbfinalspiel wurde BSC 2 mit 4:0 „vernascht“ und so kam es zur Neuauflage gegen BHC.  Offensichtlich hatte das Gruppenspiel Eindruck hinterlassen, denn BHC trat nun mit einigen personellen Verstärkungen aus dem B-Liga Team an. Zu Beginn sahen wir uns einem BHC-Ansturm nach dem anderen ausgesetzt, mit wenig „Luft“ zu eigenen Entlastungen. Mit etwas Glück und viel Herz konnten wir uns in die Pause retten und neu sortieren. Nach und nach wurde das Spiel ausgeglichener. Ein Spiel mit offenem Visier – super für die Zuschauer, Herzinfarktgefahr für das Betreuerteam auf beiden Seiten. So endete das Spiel mit 0:0 unentschieden – Entscheidung durch Penalty Shoot out. Hier zeigte unserer Torhüterin Katharina Tolger ihre ganze Klasse – mit drei gehaltenen Penaltys krönte sie die tolle Mannschaftsleistung. Die Freude war riesengroß!

Aber auch ein großes Lob an die BHC Spielerinnen, die ein super Spiel gemacht haben.

Einen großen Dank möchten wir Tim aussprechen, der die Mädchen als Co-Trainer immer unterstützt hat und nun zum Studieren nach Dresden gezogen ist. Viel Glück, Tim!

Wespen – Stich!

Vedran Par

 

Doppelkopf-Turnier im November

Liebe Doppelkopf-Freunde,

das nächste Doppelkopf-Turnier wird am Mittwoch, dem 20. November um 19:00 Uhr ausgerichtet.
Ein Aushang mit Teilnehmerliste befindet sich wieder in der Gastronomie.
Bitte tragt euch dort ein.

Wir freuen uns, wenn Ihr wieder dabei seid.

X