Am letzten Spieltag konnten die 1. Herren der Wespen gegen den mit hohen Ambitionen und vielen Legionären über die Saison spielenden punktgleichen SCC die Saison entspannt ausklingen lassen, da der Klassenerhalt schon am Himmelfahrt-Donnerstag durch den Sieg über den Hamburger Polo Club gesichert war.
Ganz anders die Situation bei den Damen: ein Sieg über den als Aufsteiger in die 2. Bundesliga fest stehenden SCC würde zum Klassenerhalt reichen. Ansonsten war man auf Schützenhilfe der anderen Team angewiesen… Die Damen spielten gut auf, mussten sich aber letztlich mit 3-6 geschlagen geben. Dann begann das Zittern, Raten, Telefonieren und WhatsApp Schreiben. Und nach einiger Zeit kristallisierte sich heraus: es reicht!!!
Durch den Sieg des bereits abgestiegenen BSV über Blau-Weiß 2 wurden letztere mit in den Abstieg gezogen und unsere 1. Damen spielen auch kommende Saison in der Regionalliga Nordost.
Glückwunsch unseren beiden Mannschaften, die durch großen Teamgeist und den steten Glauben an die Chance alle zusammen an einem Strang gezogen haben und sich letztlich beide mit dem Klassenerhalt belohnten. Regionalliga 2020: Wespen sind dabei!

X