In diesem Jahr waren drei Wespen bei den 65. Nationalen Deutschen Tennis-Meisterschaften der Seniorinnen & Senioren 2018 in Bad Neuenahr vertreten.

Regine von Bruchhausen wurde erneut Vize-Meisterin bei den Damen 75. Sie verlor im Endspiel gegen Heide Orth mit 1:6 und 2:6.

Dr. Jörg Spiekerkötter gewann bei H60 in der ersten Runde gegen eine LK 7 und verlor in der zweiten Runde gegen den an #3 gesetzten Peter Sachse (TG Gahmen, DTB #8) mit 1:6 und 2:6.

Dr. Georg Reiners gewann bei H65 in der ersten Runde gegen Ernst Pfeiffer (TC Tiergarten) und verlor in der zweiten Runde gegen den an #11 gesetzten Hans Albert Müller (TG Gahmen, DTB #20) mit 4:6 6:3 4:10.

Alle haben wieder die familiäre Atmosphäre des wunderbaren Turniers trotz Temperaturen von teilweise 38°C genossen.

X