WEIBLICHE MINIS (2013er)

Die Mädchen sind so schnell dass keine Kamera der Welt sie einfangen könnte. Sobald wir dies doch einmal geschafft haben werden wir hier ein Foto einstellen.

Das Team

Nunmehr im zweiten Jahr, ist aus einem ehemals wuseligen Haufen schon eine richtige Mannschaft geworden. Wo früher beim Training der eine oder andere auch mal spontan vom Platz spazierte, um etwa ein Gummibärchen aus der Sporttasche zu kramen, sieht man heute (fast) nur zielstrebige Bewegungen innerhalb des Hockeyfeldes. Und winkende Eltern sind für die Mädels schon lange nicht mehr so interessant wie der Ball. Es ist toll zu beobachten, wie mit der zunehmenden Spielpraxis die Spielstärke und die Spielfreude der Mädels immer weiter steigt!


Trainer/Betreuer

Cheftrainer: Karin Schwettmann

Training

Karin trainiert die Mädchen zweimal in der Woche, mithervorragender Unterstützung der Co-TrainerDas tut sowohl dem Trainer-Spieler-Verhältnis als auch der Trainer-Nachwuchsentwicklung der Wespen gut – und macht allen eine Menge Spaß!

News

Sobald es erste Artikel zur Mannschaft gibt werden sie hier veröffentlicht.