Am Pfingstwochenende nahmen einige Wespen die Chance wahr, Turniere in Berlin oder auch Hamburg-Blankenese zu spielen. Dabei konnte beim Kids Cups des LTTC Rot-Weiß Jan Niklas Buchwald sich den Sieg in der U11m sichern. Ungesetzt spielte er sich ohne Satzverlust durch das Turnier. Lykka Kuß gewann die Gruppenspiele der U11w.
Beim Nordpokal des TV Frohnau konnte Helena Buchwald sich in der U18w bis in das Halbfinale spielen und unterlag dort der späteren Siegerin Kim Bohlen (Blau-Weiß). Bei den U16w unterlag Emily Roß ebenfalls im Halbfinale der Siegerin Saskia Witthaus (LTTC Rot-Weiß). In der U11w spielte sich Zora König ungesetzt mit deutlichen Siegen durch das Feld und zum Titel.

X