Auf Grund der großen Beliebtheit findet nach dem traditionellen 1. Maifest für die Minis die C-Trophy bei den Wespen statt. Neben Mannschaften aus Berlin und Potsdam folgten auch Mannschaften aus Hamburg und Hannover dem Ruf ins Wespennest. Bei gutem Wetter und entspannter Atmosphäre war das Turnier sehr gut besucht. Sehr großen Zuspruch fand die Poolparty.

Alle Mannschaften zeigten gutes und faires Hockey und ihre Ambitionen, den Siegerpokal mit nach Hause nehmen zu wollen. Da der 2009 Jahrgang bei den Wespen Mädchen sehr groß und ausgeglichen ist, gingen dieses Mal gleich zwei Mannschaften ins Rennen. Beide wurden Gruppensieger in ihrer Gruppe und standen somit im Halbfinale: Wespen 1 gegen TTK Sachsenwald und Wespen 2 gegen DHC Hannover. Auch hier setzten sich beide souverän durch. Das hatten wir bisher noch nie: Ein reines Wespen-Finale.

In einem ausgeglichenen Spiel gewann Wespen 2 mit 2:1. Viel wichtiger als der Sieg war die Freude, dass beide Mannschaften unter den Top zwei waren und so fielen sich alle nach dem Schlusspfiff in die Arme und feierten gemeinsam. Vielen Dank an Jan, der beide Mannschaften gecoacht hat.

Vedran Par

X