Unsere 1. Herren mussten sich nach einer tollen Saison im Aufstiegsspiel um den Einzug in die Regionalliga Nord-Ost leider dem Hamurger Polo-Club deutlich mit 0:6 nach den Einzeln geschlagen geben. Das Team trat ohne David Poljak und Jack Fidel-Hawkins an, die unsere Mannschaft in den vorangegangenen Spielen verstärkt hatten. Auch Alex Betz konnte verletzungsbedingt leider nicht zum Einsatz kommen. Insgesamt verkauften sich unsere Herren gegen eine starke Hamburger Mannschaft trotzdem gut.

Das Projekt Regionalliga wird im kommenden Jahr dann wieder in Angriff genommen.

X